ROMAG-Gabelstapler Facebook Google+ YouTube
24h Staplernotruf
Telefonhörer 06631-9636-36
Rund um die Uhr, 7 Tage die Woche!

Video

Gruppenschulung im Schulungscenter Alsfeld

Freitag, 25. Mai 2018
Freitag, 22. Juni 2018
Freitag, 27. Juli 2018 
Freitag, 24. August 2018 
Freitag, 28. September 2018 
Freitag, 26. Oktober 2018
Weitere Termine auf Anfrage und nach Vereinbarung.

Schulungsanfrage

Schulung

Staplerschulungen
Das "Mehr" an Sicherheit

Gabelstapler- & Hubarbeitsbühnenschulungen

Lagerhaltung ist kein Risiko

Sorglosigkeit und Unerfahrenheit kann zu Schäden an den Waren, Staplern und Arbeitsbühnen führen. Fahrerschulungen sind die wirksamsten Maßnahmen um Schäden zu vermeiden.

Eine sicherheitsbezogene und fachgerechte Schulung minimiert nicht nur Risiken und Unfälle.
Sie sorgt auch dafür, dass sich Ihre Mitarbeiter bei der Ausübung ihrer Aufgaben sicher fühlen.

Erfahrung

ROMAG hat über 25 Jahre Erfahrung in der Lagerhaltung. Fast drei Jahrzehnte, in denen wir uns ein fundiertes Knowhow über Lagerlogistik angeeignet haben, wie ein Stapler effizient gefahren, eine Arbeitsbühne gezielt bedient wird und wie mit der Ladung umgegangen wird.

Diese Erfahrungen bilden die Basis für unsere Stapler- & Arbeitsbühnenschulungen, um Ihren Betrieb sicherer und wirtschaftlicher zu machen.

Kurse

Fahrerschulungen für Einsteiger, für Fortgeschrittene und für "alte Hasen" - Gruppenschulung in unserem Schulungscenter in Alsfeld oder bei Ihnen vor Ort.

Unser umfassendes Kursangebot beinhaltet alle Schulungen für Gabelstapler und Hubarbeitsbühnen und die notwendigen jährlichen Unterweisungen.

Anerkannte Kursinhalte

Unsere verschiedenen Kurse machen die Schulungsteilnehmer mit allen Arten von Gabelstaplern, Arbeitsbühnen und Lagertechnikgeräten bekannt.

Unsere Kursleiter sind hoch qualifiziert und jede Schulung erfülllt alle vorgeschriebenen Sicherheitsanforderungen.

Kursdauer

Die Dauer des Kurses ist individuell und hängt von den Fähigkeiten jedes einzelnen Schulungsteilnehmers ab. Für den einen oder anderen Teilnehmer können zusätzliche Übungseinheiten erforderlich werden.